Das Asklepieion
liegt etwa 4 km südwestlich von Kos Stadt.
Es ist die bekannteste Sehenswürdigkeit auf Kos
Es wird berichtet, dass der Ursprung dieses ehemaligen Tempels etwa um das 4. Jahrhundert v. Christus liegt. Er besteht aus 3 Ebenen. Die einzelnen Terrassen sind durch eine grosse Freitreppe miteinander verbunden.
Auf der ersten Terrasse gab es die Gasträume, die Badeeinrichtungen und ein Säulengang.
Auf der zweiten Ebene lag der alte Altar des Apollon Kyparission und auf der östlichen Seite stehen die 7 wiederaufgerichteten Säulen des Apollontempels. Dort lagen auch die Priesterwohnungen.
Auf der 3. Ebene lagen die Räume der Kranken. In der Mitte sind noch die Reste des grossen Asklepios Tempels zu sehen.
Von hier hat man einen herrlichen Blick auf die Insel und das Meer.
Der Eintritt kostet 8 Euro ( 2018 ) Öffnungszeiten 8 h - 20 h. Von Kos Stadt erreichen Sie das Asklepieion mit dem Mini Train. Ausserdem wird es bei der Inselrundfahrten besichtigt.
Tipp: Bitte nicht in der Mittagszeit besichtigen. Dort kann es durch die Sonneneinstrahlung sehr heiß werden.

Bildgalerie -->> Asklepieion

Video -->> Asklepieion

Asklepieion kos
Asklepieion Kos
Asklepieion- Kos
Asklepieion- kos

 

 

kos_200

Kos Reiseführer
jetzt versandkostenfrei ( innerhalb Deutschlands )
 bestellen

(Affilialte - Link)

 

Kos Stadt Hafen
logo.fertig.blau200